Nachhaltiges Marketing: Welche Outreach Taktiken dir mehr schaden als nutzen.

In diesem Video geht es um Nachhaltigkeit. Nicht im Umweltkontext, sondern in deiner Agentur im Bereich Verkauf, Marketing und Firmenphilosophie.

Oder höre diese Folge als Podcast: 

Transkript lesen:

In diesem relativ kurzen Video möchte ich dir eine Denkweise mitgeben, die hier, während ich hier auf Bali bin, sehr stark gemerkt habe, die wir auch schon, seit ich irgendwie denken kann, im Unternehmen etabliert haben und etablieren wollen, dass das Thema Nachhaltigkeit jetzt gar nicht auf die Umwelt bezogen, also auf die Umweltverschmutzung, aber eher auf deine Agentur und auf Akquise und Marketing. Was ich damit meine, ist also ich hier. Also wir sind hier zum zweiten Mal in Bali und das erste Mal war ich 2009 da. Jetzt bin ich zwar über 20 da und es hat sich über die Zeit, die ich das miterlebt habe, schon etwas verändert. Und ganz viele haben auch berichtet, dass es 2017, 10 und 2000 so weiter sind, vielleicht zu dem um zwanzig Jahre danach extrem viel verändert hat. Was meine ich? Es ist viel mehr Müll im Ozean. Es ist viel mehr Müll auf den Straßen. Die Geschäfte usw. sind teilweise relativ modern. Aber nehmen wir also die Wirtschaft hier in Bali sehr nach dem Tourismus ausgelegt und das ist anscheinend zumindest so einen Müll anguckt in den Flüssen und Meeren und so weiter und das Plastik überall nicht besonders nachhaltig. Was meine ich damit? Nachhaltigkeit und meine Definition ist einfach da Kennerin Definition vom Wort, dass man Sachen immer wieder tun könnte, also z.B. Kohle könntest du nicht immer wieder abbauen, um Strom zu generieren, sondern wenn Kohle weg ist, kannst du ihn abbauen. Bei Sonne kannst solange die Sonne scheint immer Strom daraus gewinnen durch Solarzellen oder auch zu erwarten. Ich finde Energie wie auch immer das heißt das es auf der auf der Umwelt nicht nachhaltig. Das meine ich jetzt aber gar nicht auf jetzt von unserer Agentur, dass wir es irgendwie auf Umweltschutz gehen sollten, sondern was wir generell immer machen. Ob wir unter fragen, fragen uns persönlich wie nachhaltig ist das, was wir gerade machen? Also wie sehr könnten wir das die ganze Zeit machen, was wir jetzt gerade machen? Und du solltest meiner Meinung nach zumindest immer sehr nachhaltig unterwegs sein. Also sagen wir unser, da wir nachhaltig unterwegs sind in dem Bereich, also in wie wir unser Business aufziehen, unsere Beratung, unsere Agentur damals und auch jetzt unsere Beratung ist. Es fallen ganz viele Dinge weg, die wir nicht machen können, z.B. können wir keine Sprachnachrichten rausschicken an Leute, wo wir sagen Hey, du bracht Laax, ich freue mich, dass du da bist, lass doch mal sprechen, weil das würde unsere Brant kaputt machen. Ich würde dazu sicherlich Kunden gewinnen, aber das würde ich zu beiden passen. Es würde unsere Brant kaputt machen und ist auch keine Kulle User Experience. Also ich selbst mag es nicht sprachlich hinzubekommen, die vorgaukeln, dass mir nichts verkauft werden soll, mir dann aber doch etwas verkauft werden soll. So was zu lassen finde ich persönlich einfach kein cooles Marketing, was jetzt nicht schlimm ist, aber was nicht nachhaltig war, weil die Leute mir das nicht glauben. Wenn also ich mache das ein paarmal, ich gewinne, kommen komischen Ruf in der Branche und deswegen kann ich das nicht mehr weitermachen. Das heißt für mich nicht nachhaltig, genauso wie wenn ich jetzt irgendwie sagen würde, dass unsere Kunden abziehen und irgendwie ja gar kein gutes Produkt haben oder irgendwie nicht richtig beraten, sobald die Kunde bei uns geworden. So ist es nicht nachhaltig, denn ich kann es nicht. Die ganze Zeit machen wir es einmal für drei Monate. Meine Kunden ich berate und vernachlässige gehen auf die Barrikaden, schreiben schlechte News, schreiben in Facebook-Gruppen negativ. Das heißt, es wäre nicht nachhaltig. Ich könnte das nicht die ganze Zeit durchziehen. Basilio Durchziehen kann das Positive, wenn ich richtig guten Service abliefern, also auch auf dich bezogen, wenn du richtig keinen Job machst. Das kannst du ewig machen, weil Leute ja das Feiern, das Weitertragen und so weiter. Wir da also eine positive Aufwärtsspirale aufbaust. Und ja, das es das ist meine Philosophie, die ich super gerne mit dir teilen wollte. Also frag dich einfach immer, wenn du es willst. Wir machen zumindest immer wie nachhaltig ist das, was du gerade machst? Also wie sehr kannst du das ewig tun, was du gerade machst, wenn das die Antwort ist? Das könnte ich einerseits als Promo Aktion machen, aber dann wirkt nicht wirklich dauerhaft. Ist das eher eine Taktik und keine Strategie, ist das nicht wirklich sinnvoll. Hier Positionierung z.B. kannst du es super nachhaltig. Du kannst das immer wieder machen und du kannst Leute immer wieder fragen lassen ohne Probleme und diese Probleme dann lösen. Egal ob jetzt irgendwelche Social Media Plattformen kommen oder gehen, auf Facebook irgendwann geben wird oder YouTube oder WhatsApp. Aber Leute werden immer irgendwie Probleme haben und irgendwelche Lösungen dafür haben wollen. Und du du raus. Wenn du weißt, wie du diese Probleme finden kannst und lösen kannst. Hast du gewonnen. Und das kann man halt immer die Probleme lösen und dadurch irgendwie ja daran einfach gut werden. Das heißt, das ist extrem nachhaltig irgendwie zu sagen, ich mache irgendwelche kurzfristigen Hacks, um mit Chatbots einen Kunden zu gewinnen. Das ist nicht so nachhaltig, weil das geht immer ein Weg, das so dazu. Und deswegen verstehe ich vielleicht auch z.B., warum wir unserem neuen Strategie Slash Werbevideo relativ Transparenz und offen alles gezeigt haben. Falls du nicht gesehen hast, verlinke ich ihn mal unter wie diese Videos hier. Aber auch von Preisen und wie die Zusammenarbeit abläuft und so weiter, weil uns einfach stört, dass der Coaching Markt sehr und transparent ist und dementsprechend denke ich mir, das kann man nicht lange durchziehen. Dieses intransparente aber, das Transparente und Ehrliche, das kann man nachhaltig und ewig durchziehen. Das heißt, dass zu diesem Thema schau doch mal hier rein. Ich hoffe, es hat dir geholfen und bringt dich Pfingstler ein bisschen mehr Klarheit. In was soll ich jetzt weitermachen? Ist das hier Strategie wirklich so gut oder nicht? Das sind einfach mal ein Gedankenanstoß. Ich freue mich, wenn es dir weiterhelfen konnte und sie viel Spaß bei den anderen Videos, die auch der Kanal finde es zu relativ taktischen oder strategischen Themen und in diesem Sinne bis später dann Alex.

★☆★ ÜBER AGENTUR CONSULTING: ★☆★

Alexander Heeg hilft selbständigen Dienstleistern im Webdesign, Social-Media & Marketing Bereich dabei, mit einem einfachen Online-Verkaufsprozess über die eigene Webseite mehr Anfragen, und somit mehr Kunden zu bekommen. Für seine Kunden setzt er Prozesse auf, die dafür sorgen, dass sich genau die richtigen Interessenten melden, bei denen ein Verkauf leicht ist & die Zusammenarbeit Spaß macht.

Seine Mission ist es, selbständigen Dienstleistern dabei zu helfen, ihr Geschäft auf die nächste Entwicklungsstufe zu bringen, durch planbare Online-Akquise & Prozess-Automatisierung.Firmensitz in Berlin und bekannt aus "Die Welt", Startup Valley und dem rbb-Fernsehen

Wenn dir dieses Video geholfen hat, gib ihm einen Like.

👍Wenn du jemanden kennst, dem es helfen könnte, teile es.

🙏Hinterlasse einen Kommentar mit deiner Meinung & Fragen.

✍️️#ergebnisse #wachstum #agenturmarketing


berg

Bessere Kunden, bessere Projekte & bessere Bezahlung
... als Webdesigner, Agentur oder Marketing-Dienstleister.

Termin vereinbaren