Motivationstiefs überwinden als Agentur-Inhaber, Webdesigner oder Freelancer

Mal ist man super motiviert, gewinnt neue Kunden und kommt voran und mal ist genau das Gegenteil der Fall: Angebote werden abgelehnt, man hat zu viel im Tagesgeschäft zu tun und man fragt sich, warum man das ganze überhaupt macht.

Oder höre diese Podcastfolge:

Transkript lesen:

Was ist zu tun bei Motivations Verlust? Wir kennen das vielleicht alle. Jeder hat es bestimmt schon mal so eine Phase. Man ist voll motiviert, will neue Dinge angehen und kriegt auch gute Ergebnisse hin. Aber dann rutscht man ein bisschen. Ich bin auch teilweise in eine Phase abgerutscht, wo ich weniger Lust hatte, irgendwas zu machen, wo die Ergebnisse schlechter wurden, weshalb ich noch weniger Lust hatte, irgendwas zu machen und ich teilweise Warum mache ich das überhaupt? Klappt. Wird das jemals klappen? Kann ich das schaffen? Also sehr viel Selbstzweifel und die ganzen Themen da reingekommen sind. Und ich habe viele Schritte oder Punkte mitgebracht, die ja dabei helfen können, Motivations Verlust zu vermeiden bzw. dann wieder motivations hochzukommen. Play Ganz grundsätzlich vom Kontext her. Es ist nicht unbedingt das Ziel. Hab ich zumindest so festgestellt, dass man immer Motivations Hochs hat. Also so diese typische Kurve kann man das mal super motiviert, ein bisschen demotiviert. Da gibt's auch die Motivation wieder hoch ist komplett normal. Es gibt dieses Contrast Prinzip. Also wenn du mir sagst, wir wissen eigentlich nur, was kalt ist, weil wir wissen was warm ist. Wir wissen nur was gute oder positive Emotionen. Und wir wissen, dass negative Emotionen wie Schmerz ist. Also alles ist immer relativ, wenn man sich überlegt. Alles war immer nur eine Sache, also immer nur sehr sehr positiv, wird das wieder dementsprechend langweilig werden und dann auch wieder nicht positiv sein. Also es gibt so diese, diese Linie, die wir uns vorstellen, die wir irgendwann erreichen wollen. Von uns geht's immer gut, die gibt's in der Form nie. Also egal ob wir jetzt irgendwelche jetzt welche, welche Ziele wir jetzt auch erreicht oder wie du auch voran kommst. Du wirst ständig dieses komplette Spektrum der Emotionen haben und Motivationen, sondern auch eine Emotion. Und das also, um das Ziel klarzustellen Es ist nicht das volle Spektrum nur noch zu halbieren und nur noch die positiven Emotionen sagen haben, dann wüssten wir nicht, was die positiven sind, ohne die negativen, sondern das volle Spektrum bewusster steuern zu können in dem Sinne das ist das Ziel. Und deswegen sprechen wir jetzt in diesem Video darüber, wie können wir mehr Demonstrations Hochs erleben und feiern und herbeiführen. War so gesehen und auch nicht schlecht fühlen, wenn wir mal Motivations Tiefs haben, uns das erste und wichtigste eigentlich. Was alle anderen folgende Punkte sich danach sagen würde eigentlich ist sehr leicht umsetzbar macht ist das Thema Umfeld. Also ich bin 2008 nach Berlin gezogen, 2018 und das war mit der. Also es war eine der besten Entscheidungen, die ich in meinem Leben getroffen. Wahrscheinlich die zweitbeste war ein Jahr in Australien zu verbringen und Dinge müssen rauszukommen. Aber nur dadurch hab ich dann überhaupt den Mut gehabt, nach Berlin zu ziehen, wo ich zwei Personen nur kannte. Und dann ging es sehr viel. Ich habe dort zwei Personen gekannt, die sich durch Persönlichkeitsentwicklung Seminar, wo ich dadurch immer mehr im Netzwerk gekommen bin, von anderen Leuten, die auch selbstständig sind, die irgendwelche Ziele hatten und so weiter. Und das ist ein super super Kurs habe ich viel zu oft, dass Leute auch in Großstädten irgendwie Frankfurt, München oder so sehr, sehr isoliert arbeiten, sich nicht mit anderen austauschen. Man muss da nicht irgendwie in einem Coworking-Space zwangsläufig sein, kann man sagen. Sie sind ja der Typ zu manche nicht. Das ist ja jedem so überlassen. Was wir Menschen immer brauchen, sind soziale Verbindungen und wir tun ganz viel, um Anerkennung zu bekommen und um wieder von anderen gemocht zu werden, weil sonst wären wir früher einfach ausgestorben bzw. aus der Gruppe ausgeschlossen worden und wenn wir als Gruppe ausgeschlossen wären, wären gestorben. Also das heißt, es ist komplett in uns einprogrammiert, dass wir zur Gruppe gehören wollen. Und wenn wir zu einer Gruppe gehören wollen, die vielleicht nicht so große Ziele hat oder nicht den Anspruch ans Leben hat, dass wir vielleicht haben oder nicht ihr volles Potenzial ausleben wollen, dann würden wir uns ja aus der Gruppe ausstoßen, wenn wir dieses Ziel verfolgen würden. Sprich wir haben automatisch diese Symbiose, dass wir mit dass wir von anderen Leuten Dinge übernehmen, sei es, dass irgendwelche Herangehensweisen, irgendwelche meinerseits, irgendwelche Tipps, irgendwelche Praktiken.

★☆★ ÜBER AGENTUR CONSULTING: ★☆★

Alexander Heeg hilft selbständigen Dienstleistern im Webdesign, Social-Media & Marketing Bereich dabei, mit einem einfachen Online-Verkaufsprozess über die eigene Webseite mehr Anfragen, und somit mehr Kunden zu bekommen. Für seine Kunden setzt er Prozesse auf, die dafür sorgen, dass sich genau die richtigen Interessenten melden, bei denen ein Verkauf leicht ist & die Zusammenarbeit Spaß macht.

Seine Mission ist es, selbständigen Dienstleistern dabei zu helfen, ihr Geschäft auf die nächste Entwicklungsstufe zu bringen, durch planbare Online-Akquise & Prozess-Automatisierung.Firmensitz in Berlin und bekannt aus "Die Welt", Startup Valley und dem rbb-Fernsehen

Wenn dir dieses Video geholfen hat, gib ihm einen Like.

👍Wenn du jemanden kennst, dem es helfen könnte, teile es.

🙏Hinterlasse einen Kommentar mit deiner Meinung & Fragen.

✍️️#ergebnisse #wachstum #agenturmarketing




berg

Bessere Kunden, bessere Projekte & bessere Bezahlung
... als Webdesigner, Agentur oder Marketing-Dienstleister.

Termin vereinbaren